↓ 3%

Hanwha Techwin Netzwerkkamera QNO-8010R

UVP: CHF 366.95

Preis pro Artikel inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

4 Stück auf Lager.

HANWHA TECHWIN EAN: Bauform Kamera: Bullet, Verbindungsmöglichkeiten: LAN, Typ: Netzwerkkamera, Speicherkartentyp: Micro-SD, Micro-SDHC, Micro-SDXC, Stromversorgung: 802.3af PoE, Bildsensor Auflösung: 5 Megapixel

Vorteile bei dealpro.ch

Bestellung ohne Registrierung
Günstige Preise ab Lager Schweiz
Bis zu 14 Tage Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung mit POWERPAY

twint

Beschreibung

Bauform Kamera: Bullet, Verbindungsmöglichkeiten: LAN, Typ: Netzwerkkamera, Speicherkartentyp: Micro-SD, Micro-SDHC, Micro-SDXC, Stromversorgung: 802.3af PoE, Bildsensor Auflösung: 5 Megapixel

www.hanwha-security.eu

Hersteller: Hanwha Techwin
Herstellernummer: QNO-8010R
EAN/UPC: EMPTY
Verkauf seit: 04.05.20

Über Hanwha Techwin

Südkorea ist der Hightech-Standort für Forschung und Entwicklung sowie für die Produktion der Sicherheitsprodukte von Hanwha Techwin. Die fortlaufende Innovation, das kontinuierliche Wachstum und der Ausbau des weltweiten Netzwerkes unterstützen das Unternehmen darin, ein globaler Marktführer für Videoüberwachung zu werden. Hanwha Techwin bietet eine der weltbesten Bildverarbeitungstechnologien. Basierend auf 25 Jahren Expertise entwickelte das Unternehmen seinen eigenen Chipsatz und erzeugt erstklassige, wettbewerbsfähige Produkte. Der einzigartige Bildanalysealgorithmus liefert ausgezeichnete, intelligente Videoanalyselösungen. Zusätzlich maximiert die herausragende Videokomprimierungstechnologie die Effizienz der Übertragung, Aufzeichnung und Wiedergabe von Daten. Hanwha Techwin stellt eine präzise, hochauflösende Kameraserie her, deren Designtechnologie für Objektive und Kameragehäuse auf 30 Jahre Erfahrung basieren.

Tag-/Nacht-Funktion mit IR-Cut-Filter und IR-LED

Sehen Sie Tag und Nacht, was im Überwachungsbereich der Kamera vor sich geht: Das Modell ist mit einer Tag-/Nacht-Funktion ausgestattet, die mittels IR-Cut-Filter arbeitet. Während der Filter tagsüber bei genügend Helligkeit störendes Infrarotlicht aus der Aufnahme herausfiltert, schaltet er sich bei einsetzender Dunkelheit automatisch aus und bleibt während der Nacht inaktiv. Dadurch wird Infrarotlicht auf der Videoaufnahme sichtbar und Sie können Dinge erkennen, die sonst bei Dunkelheit verborgen bleiben. Die Sichtbarkeit wird durch Infrarot-LED-Beleuchtung zusätzlich erhöht: Auf diese Weise wird der Erfassungsbereich beleuchtet, ohne dass ein Eindringling dies wahrnehmen kann.

Micro-SD-Kartenleser für die lokale Videoaufzeichnung

Eine Überprüfung der jüngsten Aufnahmen dieser Kamera ist auch unabhängig vom Netzwerk möglich: Ein Leser für Micro-SD-Speicherkarten erlaubt die lokale Videospeicherung. So haben Sie die Möglichkeit, den Überwachungsbereich nachträglich zu kontrollieren, sollte das Netzwerk ausgefallen oder sabotiert worden sein.

Einfache Installation dank PoE

Die Netzwerkkamera wird mittels Power over Ethernet (PoE) über das LAN-Kabel mit Strom versorgt. Der Hauptvorteil von PoE ist, dass Sie kein Stromversorgungskabel benötigen. So können Sie auch an schwer zugänglichen Stellen oder in Bereichen, in denen viele Kabel stören würden, Ethernet-angebundene Geräte installieren. Sie sparen Installationskosten und können auf Wunsch durch den Einsatz einer zentralen unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV) die Ausfallsicherheit der angeschlossenen Geräte erhöhen.

Vielseitig einsetzbares Onvif-kompatibles Gerät

Dank Onvif-Kompatibilität ist dieses Gerät variabel und langfristig einsetzbar. Das Open Network Video Interface Forum (Onvif) ist eine weltweite Initiative namhafter Hersteller von Security-Produkten mit dem Ziel, einen Standard für IP-basierte Sicherheits-Lösungen zu gewährleisten. Sie profitieren vom grossen Vorteil, dass sämtliche Onvif-kompatiblen Produkte miteinander kommunizieren und eingesetzt werden können – ob Hard- oder Software.

Geschützt gegen Zerstörungsversuche und Vandalismus

Schläge, grosse Belastungen und bösartige Attacken übersteht diese Kamera unbeschadet: Sie ist eigens gegen Vandalismus geschützt und erfüllt den Stossfestigkeitsgrad der Schutzart IK10, widersteht also auch einer sehr hohen Schlagenergie von 20 Joule und mehr. Wer hier zuerst die Überwachung ausschalten will, um sich dann am Objekt zu schaffen zu machen, kommt nicht weit. Blinde Zerstörungswut kann der Kamera ebenso wenig anhaben.

Datenspeicher
Speicherkartentyp
  • Micro-SD
  • Micro-SDHC
  • Micro-SDXC
Audioeigenschaften
Audioeigenschaften
  • Keine Audiofunktionen
Umgebungsbedingungen
Schutzklasse
  • IK10
  • IP66
Betriebstemperatur min.
  • -30 °C
Betriebstemperatur max.
  • 55 °C
Objektiv
Brennweite Min.
  • 2.8
Brennweite Max.
  • 2.8
Optischer Zoom
  • 0
Widerstandsfähigkeit
Vandalenschutz
  • Ja
Energie
Stromversorgung
  • 802.3af PoE
Dimensionen
Tiefe
  • 246 mm
Breite
  • 70 mm
Höhe
  • 70 mm
Gewicht
  • 680 g
Ausstattung
Alarmfunktionen
  • Alarm IN/OUT
Schnittstellen
Verbindungsmöglichkeiten
  • LAN
Netzwerkeigenschaften
PoE
  • Ja
Mobilfunk Standard
  • Nicht vorhanden
Weitere Informationen
Verpackungseinheit
  • 1 Stück
Farbe
  • Dunkelgrau
Weitere Informationen
  • Micro-SD/SDHC/SDXC-Speichersteckplatz (Max. 128 GB)
Allgemein
Max. Bildwiederholrate
  • 30 fps
Blickwinkel horizontal min.
  • 104.7 °
Bauform Kamera
  • Bullet
Blickwinkel horizontal max.
  • 104.7 °
Blickwinkel vertikal min.
  • 76.5 °
Blickwinkel vertikal max.
  • 76.5 °
Typ
  • Netzwerkkamera
LED-Reichweite
  • 20 m
Bildsensor Auflösung
  • 5 Megapixel
Bildsensorgrösse
  • 1/2.8 „
Bildsensortyp
  • CMOS
Fokus
  • Fix
Anwendungsbereich
  • Outdoor
PTZ
  • Nein
Tag-/Nacht-Funktion
  • IR-Cut-Filter & IR-LED
Video codec
  • MJPEG
  • H.264
  • H.265
Videoauflösung
  • 2592 x 1944
Zusatzfunktionen
  • ONVIF
  • IR LED
Software
System-Kompatibilität
  • Keine
Versanddaten
Gewicht
  • 1000 g

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1.00 kg
Deutsch | Français | English | Italiano »